Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Alles über "Endlich mit Highspeed surfen. FYVE versorgt dich mit bester D-Netz Qualität!"
Antworten
rbreuer
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:29

Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von rbreuer » Di 12. Jun 2012, 20:34

Hallo,

ich habe eine ziemlich spezielle Frage. Nach ein paar Tagen mobilem Surfen in Dänemark habe ich eine SMS von 70125 bekommen. Inhalt sinngemäß: Sie haben die Datendienste intensiv genutzt. Wenn Sie diese SMS mit Ihrem Kundenkennwort beantworten, nutzen Sie weiterhin unsere Datendienste. Eine SMS an 70125 ist aber aus dem Netz von TDC Mobil nicht zustellbar.

Hat da irgendjemand vielleicht eine Lösungsidee?

Vielen Dank im voraus und Gruß

Rolf

Benutzeravatar
Corrado-HH
Inhaber
Beiträge: 1054
Registriert: So 1. Mai 2011, 11:11
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von Corrado-HH » Di 12. Jun 2012, 20:55

rbreuer hat geschrieben:Hat da irgendjemand vielleicht eine Lösungsidee?
Geht es darum, das Data Roaming Limit (max. EUR 59,50/Monat) auszuschalten? Das ginge wohl zur Not auch über die Kurzwahl 22922 (per Anruf).
Gruß Corrado-HH

rbreuer
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:29

Re: Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von rbreuer » Di 12. Jun 2012, 21:03

Corrado-HH hat geschrieben:Geht es darum, das Data Roaming Limit (imho EUR 59,50) auszuschalten?
Danke für die schelle Antwort. Der von mir verbrauchte Betrag war 48,58. Für alle Fälle habe ich das Limit abgeschaltet. Wie es weitergegangen ist werde ich in den nächsten Tagen berichten ...

Gruß, Rolf

Benutzeravatar
Corrado-HH
Inhaber
Beiträge: 1054
Registriert: So 1. Mai 2011, 11:11
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von Corrado-HH » Di 12. Jun 2012, 21:05

Woher hast Du den Betrag? Wird der in der SMS genannt (Vorwarnung bei EUR 47,60 = netto 40,00) oder beim Anruf bei der 22922?

Bei aktuell 50 Cent/MB hast Du also bisher etwa 95 MB verbraucht?

Ich habe bei Vodafone diese Info gefunden.
Gruß Corrado-HH

rbreuer
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:29

Re: Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von rbreuer » Di 12. Jun 2012, 21:12

Corrado-HH hat geschrieben:Woher hast Du den Betrag?
Ja, der Betrag stand in der SMS und ist auch plausibel. Und nochmal danke, das hat richtigen Hotline-Charakter hier :top:

Kaefer
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: Di 2. Aug 2011, 19:07

Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von Kaefer » Di 12. Jun 2012, 21:46

Warum sollte ich mein Kundenkennwort an Unbekannt verschicken?
Schonmal um die Ecke gedacht?

Benutzeravatar
Richard
Mitglied
Beiträge: 542
Registriert: Do 4. Aug 2011, 08:50
Wohnort: Hamburg

Re: Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von Richard » Di 12. Jun 2012, 22:17

Kaefer hat geschrieben:Warum sollte ich mein Kundenkennwort an Unbekannt verschicken?
Kann mir nicht vorstellen, dass Vodafone das Kundenkennwort eines FYV-Kunden kennt. Üblicherweise beantwortet man die Frage mit "JA".
Gruß Richard

rbreuer
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:29

Re: Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von rbreuer » Do 14. Jun 2012, 15:48

Wie versprochen hier die Fortsetzung: inwischen ist es mir gelungen, den Betrag des Data Roaming Limits zu überschreiten, der Vorschlag von Corrado-HH war also richtig. Und ich habe auch vom FYVE-Serviceteam eine Antwort bekommen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.
Bei dieser Meldung handelt es sich um die Nutzung der Datendienste im
EU-Ausland, wo der Preis je MB 0,50 EUR beträgt.

Wenn Sie die SMS mit "JA" beantworten, achten Sie bitte darauf, dass Sie
vor die angegebene Kurzwahl die Ländervorwahl +49 und die 172 setzen,
also die +4917270125 wählen.

Das Kundenkennwort wird systemseitig abgefragt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Und meine Frage war
Ich mache zur Zeit Urlaub in Dänemark und nutze die mobilen Datendienste.
Gestern bekam ich eine SMS von 70125: "Sie haben Datendienste im
EU-Ausland für 48,58 EUR genutzt. Wenn Sie diese SMS mit Ihrem
Kundenkennwort beantworten, nutzen Sie weiterhin unsere Datendienste."

1.) Eine SMS an 70125 ist aus meinem aktuellen Netz (TDC Mobil) nicht zustellbar
2.) Mir ist nicht ganz klar, ob es hier um das "Data Roaming Limit" geht, das beträgt doch 59,50 EUR, oder?
3.) Abgesehen von 1.) - wieso sollte ich mein Kundenkennwort per SMS verschicken, wenn z.B. ein JA auch genügen würde?

Für jede Erläuterung bin ich dankbar, für alle Fälle habe ich das Data Roaming Limit über die 22922 deaktiviert.

Benutzeravatar
Richard
Mitglied
Beiträge: 542
Registriert: Do 4. Aug 2011, 08:50
Wohnort: Hamburg

Re: Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von Richard » Do 14. Jun 2012, 16:57

Danke für die Rückinfo. Diese frei formulierten Mails vom "Kundenservice" sind herrlich ...
Gruß Richard

masterpiece
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Di 26. Feb 2013, 14:46

Re: Surfen im Ausland / SMS an Kurzwahl 70125

Beitrag von masterpiece » Di 26. Feb 2013, 15:40

Dem schließe ich mich an :D

ich wette die haben da einfach nur extra knöpfe die direkt eine antwort einfügen :D 4 Knöpfe gedrückt und schon sind die Fragen gelößt :D

wäre eigentlich keine schlechte idee... ich denke ich würds ungefähr so machen wenn ich den ganzen tag fragen bekommen würde xD

Antworten